Wir können 75 Schulplätze im 11. Jahrgang anbieten, um in der gymnasialen Oberstufe einer staatlichen Gesamtschule so bis zum Abitur zu lernen, dass Eigenmotivation, Selbstständigkeit, Verantwortungsübernahme, Kreativität und Zusammenarbeit gefördert werden.

Was bedeutet eigentlich Oberstufe am Schulzentrum am Stern? Hier geht’s zu einer Kurzvorstellung unseres aktuellen Konzepts:

Wenn Sie sich für einen Schulplatz im 11. Jahrgang interessieren, können Sie Ihre Tochter oder Ihren Sohn über das Formular (Link zum Anmeldeformular) anmelden, das Sie bei der aktuell besuchten Gesamt- oder Oberschule abgeben.

Wenn Ihr Kind von einem Gymnasium wechseln soll, bitten wir Sie, uns auch das ausgefüllte Formular zuzusenden. Sie müssen sich dann zusätzlich noch schriftlich beim aktuellen Gymnasium abmelden und bei uns anmelden.

In beiden Fällen benötigen wir eine Kopie der letzten beiden Zeugnisse. Das Abschlusszeugnis muss zum Besuch der Gymnasialen Oberstufe berechtigen.

Wir nehmen auch Schüler*innen aus Berlin auf. Bitte senden Sie uns dann auch die Unterlagen zu.

Die Entscheidung über die Aufnahme wird zum Schuljahresende auf Grundlage der personellen und schulorganisatorischen Möglichkeiten getroffen. Bitte beachten Sie auch, dass insbesondere die bisher belegten Fremdsprachen relevant sind:

  • Wurde als zweite Fremdsprache Französisch mindestens 4 Jahre durchgängig belegt, kann es entweder weiter belegt werden, Spanisch als neue Fremdsprache belegt werden oder ein Ersatzfach gewählt werden
  • Wurde als zweite Fremdsprache Französisch weniger als 4 Jahre belegt, kann kein Ersatzfach gewählt werden.
  • Wurde als zweite Fremdsprache Spanisch mindestens 4 Jahre durchgängig belegt, kann ein Ersatzfach gewählt werden. Eine Weiterführung ist aktuell noch nicht möglich. Französisch als neue Fremdsprache wird aktuell nicht angeboten.
  • Wurde neben der ersten Fremdsprache Englisch nur Spanisch und dies weniger als 4 Jahre belegt, ist der Besuch unserer Gymnasialen Oberstufe zum Schuljahr 2020/21 aktuell nicht möglich.

Bitte senden Sie die Anmeldeunterlagen bis zum 30.04. des Kalenderjahres an uns, um eine gewissenhafte Bearbeitung zu gewährleisten.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat, dann können wir einen telefonischen Termin oder einen Gesprächstermin in der Schule vereinbaren.

Informationsveranstaltungen zu Ü11:

  • 10.06.2020: Eltern- und Schüler*innen-Informationsabend zum Übergang in die Gymnasiale Oberstufe (z.B. Kurswahlen): Es werden drei aufeinander folgende Veranstaltungen stattfinden, um die Abstandsregelungen einhalten zu können.
  • Bitte erscheinen Sie pro Familie mit höchstens zwei Personen. Wir empfehlen einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Bitte beachten Sie die folgende Einteilung:

Die entsprechenden Unterlagen finden Sie hier:

  • Checklist – Anmeldung in der Gymnasialen Oberstufe: Anmeldeformular, Zeugnis 10/1, Zeugnis 10/2 (sobald vorhanden nachsenden). Kurswahlzettel ausgefüllt

Nachtrag zum Informationsabend Ü11 am 10.06.20

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

vielen Dank für die konstruktiven Nachfragen auf den Informationsveranstaltungen. Hier folgen die entsprechenden Informationen:

  • Sind für die Wahlmöglichkeiten 07, 08, 09, 10 als Ausnahme auch SPANISCH als neue Fremdsprache bzw. ERDKUNDE als Ersatzkurs möglich?

Zunächst: Bei Wahlmöglichkeit 09 kann neben Ch oder Phy auch PB angewählt werden – dann MUSS aber trotzdem eine Naturwissenschaft (Bio, Che, Phy) ebenfalls angewählt werden!

Wahlmöglichkeit 07 – Spanisch oder Erdkunde: JA! Dann MUSS Ch oder Phy belegt werden, PB entfällt.

Wahlmöglichkeit 08 – Spanisch oder Erdkunde: JA!

Wahlmöglichkeit 09 – Spanisch oder Erdkunde: JA! Dann MUSS auch PB belegt werden (siehe oben!).

Wahlmöglichkeit 10 – Spanisch oder Erdkunde: JA! Dies entspricht der Wahlmöglichkeit 16 (keine Ausnahme).

Hinweis: Die aktuell angebotenen Kurswahlmöglichkeiten ohne diese Ausnahmen ergeben sich auch aus den voraussichtlichen Kursgrößen. Bei Überanwahl (z.B. PB) werden diese Ausnahmen nachrangig behandelt: Bitte Zweitwunsch angeben, gern auch auf gesondertem Kurswahlbogen!

(Quelle: GOStV § 8)

  • Welche Zusatzkurse können bei den verschiedenen Wahlmöglichkeiten angewählt werden? Aktuell sind es diese – jeweils natürlich nur dann, wenn noch nicht gewählt. Bitte Zusatzkurswahlen deutlich auf der Rückseite des Wahlbogens angeben, ggf. mit Ranking (Erstwunsch, Zweitwunsch usw.). Bei Überanwahl von Kursen werden Zusatzkurswünsche nachrangig berücksichtigt. Wahlmöglichkeit – mögliche Zusatzkurse

* Nicht alle Kombinationen funktionieren hier: Bitte unbedingt Ranking angeben!

Warum ein Zusatzkurs? Die Schulwoche wird dadurch zwar länger (35 bzw. 36 Unterrichtsstunden), aber du kannst damit auch mehr Kurse für die Gesamtqualifikation streichen, hast also eine größere Auswahl, was für dein Abi zählen soll.

  • Wie melde ich einen Auslandsaufenthalt an? Das entsprechende Formular findest du HIER. Bitte bei Bedarf den Antrag so zeitnah wie möglich schriftlich einreichen. (Quelle: Verwaltungsvorschrift zur GOSTV, Formblatt 2)
error: