In der Grundschule gibt es bei uns den sogenannten Welterkundungstag. Dann sind die Kinder mit ihren Lehrer*innen draußen und entdecken verschiedene Orte in der Umgebung oder beschäftigen sich mit bestimmten Themen. Hier einige Eindrücke von einer Exkursion des ersten Jahrganges in den nahegelegenen Wald. Es wurde gespielt, beobachtet und entdeckt, experimentiert, gesammelt, gebaut, erzählt und gelernt.

Welterkundung im Wald
error: