Schülerin oder Schüler bei uns werden

In jedem Schuljahr können wir anbieten:

  • 50 Schulplätze im 1. Jahrgang,
  • 100 Plätze im 7. Jahrgang und
  • 75 Plätze in der Oberstufe in Jahrgang 11

Alle Plätze werden nach den öffentlichen Übergangsverfahren und nach den allgemeinen Kriterien vergeben, die Anmeldefristen liegen im Februar. Über die genauen Termine informieren wir auf den Informationsveranstaltungen:

  • Tag der offenen Tür: Fr., 29.11.2019, 14 – 17.30 Uhr
  • Info-Abend zu Jg. 1: Mi., 20.11.2019, 18 Uhr
  • Info-Abend zu Jg. 7: Mi., 15.01.2020, 18 Uhr
  • Info-Abend zu Jg. 11: Mi., 15.01.2020, 18 Uhr

Weitere Informationen zum Aufnahmeverfahren…
… in den 1. Jahrgang
in den 7. Jahrgang
in den 11. Jahrgang

Als Pädagog*in bei uns arbeiten

Unsere Schulgemeinschaft wächst in den ersten Jahren jedes Mal um ca. 200 Familien an, wenn wir neue Schüler*innen in die Jahrgänge 1, 7 und 11 aufnehmen. Dafür werden etwa 15 Lehrkräfte und noch weitere Pädagogen als Unterrichtshilfe eingestellt.

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an der Anstellung an unserer Schule haben. Bitte senden Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen über das Sekretariat (sekretariat@schulzentrum-am-stern.de) zu. Dafür gibt es keine festen Termine, wir beginnen im Herbst mit den Infoveranstaltungen und dann ggf. mit den Gesprächen. In diesem Jahr findet eine Informationsveranstaltung am 6. November, um 17.30 Uhr statt.

Lehrkräfte aus dem Land Brandenburg, die sich umsetzen lassen wollen, müssen den entsprechenden Umsetzungsantrag bei ihrer Schulleitung bis Ende November abgeben.
Verbeamtete Lehrkräfte, die aus einem anderen Bundesland kommen, können sich um einen Platz im Ländertauschverfahren über ihre aktuelle Schule bewerben.
In beiden Fällen möchten wir Sie gerne im Vorfeld schon kennenlernen. Bitte melden Sie sich im Sekretariat (sekretariat@schulzentrum-am-stern.de) , damit wir einen Termin vereinbaren können.

In allen anderen Fällen können Sie sich auf die Stellenausschreibungen bewerben, die vom Schulamt Brandenburg veröffentlicht werden (Link). Dies geschieht ab Februar bzw. März.

Vertretungslehrkräfte

Wenn etwa durch Krankheit eine Lehrkraft ausfällt, haben wir die Möglichkeit, über das Vertretungsbudget recht kurzfristig Personen einzustellen, die Unterricht vertreten. Als Voraussetzungen müssen Sie keine Lehramtsausbildung vorweisen können, sondern sollten Erfahrung mit der Arbeit mit Gruppen insbesondere mit Jugendlichen haben und über fachliches Vorwissen verfügen.
Wenn Sie Interesse daran haben, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem Hinweis Vertretungsbudget über das Sekretariat (sekretariat@schulzentrum-am-stern.de) zu. Wir klären dann alle weiteren Fragen im Gespräch miteinander.

Ich freue mich darauf, euch oder Sie bei einer Veranstaltung oder im Gespräch kennenzulernen!
Simon Friedrich-Raabe


error: